Yvonne Kilic
Stellv. Serviceleiterin

Keine Angst vor Verantwortung: Schon früh nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau hat Yvonne Kilic Führungspositionen in der Gastronomie übernommen.  

Doch in der Eilguthalle sieht sie eine besonders reizvolle Aufgabe. Hier glaubt sie, kann sie all ihre Erfahrung einbringen. „Der Gast steht im Mittelpunkt“, sagt sie. Ihre Gäste in der Mole 3 wussten dies zu schätzen. Jetzt wechselt sie vom Segelhafen ans Bayerische Eck, hat Löwe und Leuchtturm und vor allem das Wohl der Gäste im Blick. Das Küchen- und Serviceteam schätzt Yvonne wegen ihrer ruhigen und sehr freundlichen Art, weiß aber, dass sie Höchstleistungen fordert und ihr das Wohlergehen der Gäste über alles geht.

Privat ist sie die Managerin des „Familienbetriebs“ und genießt die freie Zeit mit ihren Kindern und ihrem Mann.