Daniel Stütz
Gastgeber

Daniel Stütz ist Gastgeber aus Leidenschaft, und die Eilguthalle war Liebe auf den ersten Blick.

 

Die einmalige Lage direkt am Lindauer Hafen, die kulinarische Vielfalt des Dreiländerecks und das Ambiente in der Eilguthalle bieten nahezu alles, was er sich als Gastronom vorstellen kann.

Seine Wurzeln hat Stütz in Schwäbisch Gmünd. Dort lernte er Koch. Anschließend sammelte er Erfahrungen in vielen mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants. In seinen Wanderjahren verschlug es ihn unter anderem nach Frankreich in die legendäre „Auberge de l'Ill", ins Hotel „Adlon“ Berlin und ins „Tantris“ nach München. Er sammelte internationale Erfahrung in Österreich, Italien und der Karibik. Zuletzt überzeugte er seine Gäste im Restaurant Baarcity in Baar im Kanton Zug und dem 5-Sterne-Hotel Paradies in den Bündner Bergen. Dort wirkte er als Gastronomischer Direktor, Gastgeber und Küchenchef.

Seine Leidenschaft gehört dem guten Essen, dem Wein – kurz: dem Genuss. Er ist stets auf der Suche nach Neuem, vergisst aber Bewährtes und Regionales nicht. So bietet er seinen Gästen stets etwas Besonderes, Überraschendes, aber vor allem: Leckeres.

Seine Neugier prägt ihn auch privat: Er geht gern mit seiner Frau auf Reisen, erkundet andere Orte, und die dortige Gastronomie. Und er ist auch gerne zum Thema Wein unterwegs. 

Den Bodensee will er genießen: Den Motorbootführerschein machen, schwimmen und wandern.

 

daniel.stuetz@eilguthalle.li
Telefon 0049-8382-9111229