Nachwuchs in der Eilguthalle

Wir stellen unsere ersten jungen Auszubildenden vor. Von links nach rechts: Samir, Gordon, Ronny, Lucas, Joel, Simo und Timur.

Der September ist für junge Menschen traditionell ein Monat in dem ein neuer Lebensabschnitt beginnt – das Berufsleben. Das berühmte und anerkannte deutsche duale Ausbildungssystem findet natürlich auch in der Eilguthalle Anwendung. Wir bilden sowohl Köchinnen/Köche als auch Restaurantfachleute in einer dreijährigen Ausbildung aus. Aus diesem Grunde freuen wir uns sehr, Ihnen unsere ersten sieben jungen Auszubildenden vorstellen zu können. Unser Service- und Küchenteam ist hocherfreut über den „Nachwuchs“, der mit viel Freude und Elan ans Werk geht, Kochen lernt, Serviceabläufe verinnerlicht und vieles mehr.
Auch unsere Azubis sind nicht minder begeistert: „Ein tolles Eilguthallen-Team, tolle Autos, tolle Location mit ganz unterschiedlichen Gästen – es macht einfach Spaß, auch wenn es manchmal sehr anstrengend ist“ so der Tenor unser Jüngsten. Recht haben sie!